Vorbereitungsspiel

1. FC Mühlhausen - SV Sandhausen

0 : 8

Samstag, 09.07.2016 - 17:00 Uhr

Waldparkstadion Mühlhausen - 300 Zuschauer

 

 

 

.Im März 2015 war Dietmar Hopp persönlich ins Waldparkstadion Mühlhausen gekommen, um dort gemeinsam mit Dietmar Pfähler und Katrin Tonsdorf von der Dietmar-Hopp-Stiftung eine Spende über 800.000€ zu überreichen. Nachdem die Stiftung des SAP-Mitbegründers bereits im Jahr 2010 mit einer 200.000€ Spende die Errichtung eines Kunstrasenplatzes unterstützt hat, wurde jetzt das alte Clubhaus am Eingangsbereich gegen ein modernes, zweckmäßiges FC-Vereinsheim ersetzt. Am Sonntag, den 03. Juli 2016 wurde der Schlüssel mit angemessenen Feierlichkeiten an den 1. FC Mühlhausen übergeben, und nur ein Wochenende später erscheint der Zweitligist SV Sandhausen zum offiziellen Einweihungsspiel des neuen Clubhauses.

 

Beim SV Sandhausen feierte der vor wenigen Tagen vom SV Waldhof Mannheim neu verpflichtete Trainer Kenan Kocak sein Debüt auf der Trainerbank. Und er sah eine souveräne Leistung seiner Mannschaft die er zur Halbzeit fast komplett getauscht hatte. 19 Eingesetzte Spieler, darunter einige Neuzugänge hatten den Landesligisten weitestgehend im Griff. So erzielten Andrew Wooten (4. Und 16., FE) und Julian Derstroff (36. Und 44.) jeweils einen Doppelpack und brachten gemeinsam mit Lucas Höler (20.) den SVS zur Halbzeit klar in Führung. Nach der Pause stellten Richard Sukuta-Pasu (75. Und 78.) sowie Rechtsverteidiger Philipp Klingmann (81.) den 8:0 Endstand her.