District 1 Alsace

FC Eschbach

1 - 1

US Oberlauterbach II

09.09.2018 / 60 Zuschauer

Stade Municipal Eschbach

Eschbach ging durch ein Tor von Pierre Weiss in Führung (33.). Loic Kraemer glich kurz nach der Pause für die Gäste aus (49.). Danach war es lange Zeit spannend, und beide Teams wollten gewinnen. Beide Teams investierten viel und auch die Fouls wurden immer härter. Nach jedem weiteren Foul gab es mehr und mehr Tumulte.

 

Ein Spieler der Gäste sah in der Nachspielzeit für ein grobes Foul nahe der Mittellinie die Rote Karte. Als der Schiedsrichter die Partie wenig später Abpfiff - kam es zu hässlichsten Szenen auf dem Weg in die Kabine. Dabei wurden einige der Spieler verletzt und bluteten sichtbar.