ÜBER MICH   • IMPRESSUM   • KONTAKT   

Vorbereitungsspiel

TSV Schöllbronn II

 1 - 4

TSV Etzenrot

28.07.2019 / 43 Zuschauer

Sportplatz Schluttenbach

Für gewöhnlich treten auf diesem Sportplatz nur die erfolgreichen Schluttenbacher Faustballer an. Aber auf dem diesjährigen Sportfest im Ettlinger Stadtteil Schluttenbach gab es ein Fussballtestspiel.  In den vergangenen Jahren traten Montagabends eine um den früheren Bundesligaspieler  Michael Harforth versammelte Schluttenbacher Auswahl gegen den Nachbar aus Schöllbronn an. Seit diesem Jahr endet das Sportfest bereits am Sonntag - und so musste eine Alternative her. Mit dem Testspiel gegen Etzenrot war diese dann gefunden.


Neben den reichlichen Leckerein und frisch gezapftem also noch Fussball. Nach knapp einer halben Stunde landet dann ein abgefälschter Schuss von Lance Jäck im Schöllbronner Tor (32.). Nur wenig später legte Emanuel Haag mit einem Traumtor aus 25 Metern nach (36.). Kurz nach der Pause erzielte Benjamin Bönisch den dritten Treffer für Etzenrot (54.) - ehe Jonas Schäfer auf 1:3 verkürzen konnte (69.). Den letzten Treffer erzielte Ilker Cavas kurz vor dem Ende (85.).