FSV Freimersheim – SV Büchelberg 0:3


15.05.2016
Stadion an der Schelmenhecke
Bitburger Kreispokal Südpfalz
Zuschauer: 1.200

Im Finale des Kreispokals Südpfalz stehen sich der SV Büchelberg und der FSV Freimersheim gegenüber. In der A-Klasse hat der SVB als Meister den FSV mit über 20 Punkten Rückstand auf den zweiten Rang verwiesen.

Und auch heute lief es nicht anders. Freimersheim spielte von Beginn an gut mit, doch die Tore erzielte Büchelberg. So erzielte Hasan Coskun nach Toller Einzelleistung die Führung (24.). Kurz nach der Pause der zweite Treffer durch Gianluca Calabrese (48.). Der SVB blieb weiter am Drücker, und Freimersheim konnte den Gegner oft nur durch Fouls stoppen. So auch Dennis Thomas, der nach wiederholtem Foulspiel mit Gelb-Rot vom Feld musste (79.). Büchelberg spielte die letzten Minuten souverän zu Ende und kam in der Nachspielzeit durch Yasin Özcelik sogar noch zum dritten Treffer (90. + 1).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s