AS Forstfeld – FC Niederroedern/O. Schaffhouse 0:3


16.09.2018
Stade de l‘ Espoir
Coupe Credit Mutuel Wissembourg
Zuschauer: 70

Im auf Deutsch genannten „Stadion der Hoffung“ gab es in der Ersten Kreispokalrunde für die sehr junge Heimmannschaft keine Hoffnung auf ein Weiterkommen. Die Art und weise wie diese klare Niederlage zustande kam, ist sehr Unglücklich.

In der achten Spielminute lässt der Torwart den Ball unbedrängt und völlig Unverständlich fallen, der Stürmer hatte es leicht. Beim zweiten Tor war der Torwart wieder völlig neben sich. Bei einer Rudelbildung von einem Gästespieler ausgelöst sah auf beiden Seiten jeweils ein Spieler die Rote Karte (71.). Der Enstand in einer sonst zähen Partie fiel spät (76.) durch einen Konter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s