US Lampertsloch-Merkwiller – US Mietesheim 8:1


25.11.2018
Stade Municipal Lampertsloch
District 5 Alsace
Zuschauer: 50

Ebenso eindeutiges wie das Ergebnis, war auch das heutige Spiel. Die Gäste aus Mietesheim konnten gegen den Tabellendritten zu keiner Zeit mithalten und waren mit den acht Gegentoren noch gut dran.

Bemerkenswert, das jedes der acht Tore von einem anderen Spieler erzielt wurde. Das schönste darunter sicher das 3:0 – Regis Haushalter verlängerte einen weiten Abschlag seines Keepers per Kopf über den Keeper ins Gegenerische Tor. Der einzige Treffer für die Gäste erzielte Mietesheims Mikael Ozata per Foulelfmeter (55.).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s