SV Altlußheim – FV 08 Hockenheim 0:2


25.07.2020
Sportanlage Silzwiese
Vorbereitungsspiel
Zuschauer: 50

Tore:
0:1 Maximilian Maier (20.), 0:2 Vincenzo Strazzeri (23.).

In einem Umkämpften, aber über weite Strecken unterhaltsamen Spiel setzen sich die Gäste dank eines Doppelpacks innerhalb von drei Minuten knapp durch. Beim ersten Tor konnte Hockenheims Stürmer Maximilian Maier einen Rückpass abfangen, und nachdem der Keeper zuerst noch pariert hatte – landete der Nachschuss im Netz (20.). Nur drei Minuten später spiele Jannis Büchner einen flachen Pass in den Strafraum, den der heraneilende Vincenzo Strazzeri mühelos einschieben konnte (23.).

Die Gastgeber waren dem Anschlusstreffer immer wieder nah, doch vergaben ihre guten Gelegenheiten. Die besten Möglichkeiten hatten Sebastian Bitto, dessen Schuss aus zwei Metern knapp vorbei ging (34.). Und Sebastian Haibach setzte seinen Schuss aus kurzer Entfernung drüber (81.). So blieb es beim verdienten, aber knappen 0:2.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s