SpVgg Ottenau – FC Baden-Oos 5:1


17.07.2021
Murgstadion
Bezirkspokal Baden-Baden – Finale
Zuschauer: 570

Tore:
0:1 Nico Frey (1., Eigentor), 1:1 Kevin Walter (11.), 2:1 Kevin Walter (41.), 3:1 Sandro Cuttica (50.), 4:1 Steffen Weiler (66.), 5:1 Steffen Weiler (78.).

Nach dem fulminanten Halbfinalsieg vor einer Woche gegen den FV Bad Rotenfels an selber Stelle (Bilder hier), geht es für die SpVgg Ottenau im heimischen Murgstadion gegen den FV Baden-Oos. Dieser gewann sein Halbfinalspiel gegen den FC Lichtental ebenfalls mit 4:1. Für die Ottenauer ist es das erste Bezirkspokalendspiel seit zehn Jahren – der letzte Pokalsieg liegt gar 35 Jahre zurück.

Vor dem Anpfiff gab es eine Schweigeminute für die Opfer der Hochwasserkathastrophe. Und kaum hatte das Spiel begonnen, staunten die Zuschauer nicht schlecht. Noch in der ersten Spielminute brachte der FV baden-Oos den Ball ins Zentrum, wo Neuzugang Nico Frey den Ball ins eigene Tor bugsierte (1.). Ottenau brauchte einige Minuten um sich zu fangen, kam dann aber nur zehn Minuten später zum Ausggleich durch Kevin Walter (11.). Neben einem Pfostentreffer von Sandro Cuttica (13.) gingen die Gastgeber noch vor der Pause durch den zweiten Treffer von kevin Walter mit 2:1 in Führung (41.). Kurz nach Wiederanpfiff erzielte Sandro Cuttica das erlösende 3:1 (50.). Die letzten beiden Treffer in einer über weite Strecken einseitigen Partie erzielte Kapitän Steffen Weiler (66. und 78.).

Glückwunsch an die SpVgg Ottenau und Ihren neuen Trainer Alexander Merkel, der seine ersten beiden Pflichtspiele als Trainer beide gewann – und somit den ersten Bezirkspokalsieg seit 1986 mit Ottenau einfuhr.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s