US Lampertsloch-Merkwiller – US Mietesheim 8:1


25.11.2018
Stade Municipal Lampertsloch
District 5 Alsace
Zuschauer: 50

Ebenso eindeutiges wie das Ergebnis, war auch das heutige Spiel. Die Gäste aus Mietesheim konnten gegen den Tabellendritten zu keiner Zeit mithalten und waren mit den acht Gegentoren noch gut dran.

Bemerkenswert, das jedes der acht Tore von einem anderen Spieler erzielt wurde. Das schönste darunter sicher das 3:0 – Regis Haushalter verlängerte einen weiten Abschlag seines Keepers per Kopf über den Keeper ins Gegenerische Tor. Der einzige Treffer für die Gäste erzielte Mietesheims Mikael Ozata per Foulelfmeter (55.).

Étoile Sportive Morsbronn – US Mietesheim 2:4


01.11.2018
Stade Municipal Morsbronn
District 5 Alsace
Zuschauer: 30

Der Regenbogen zu Spielbeginn war sicher einer der Höhepunkte der Partie.  Das Spielfeld, welches einem Acker gleich kommt, machte es beiden Teams heute sicher  nicht einfach. Beklagen dürfen diese sich indes nicht, stehen beide Teams sieglos am Tabellenende.

Schlusslicht Mietesheim hatte heute öfters Glück bei seinen Treffern. Die Abwehr der Gastgeber verteidigte meist nur halbherzig und hatte gegen die quirlige Offensive  nur wenig entgegen zu setzen. Damit geht der Sieg in Ordnung.